Seckinger - Weißburgunder vom Kalkstein 2021 0,75l

Sonderpreis Preis €9,90 Normaler Preis Einzelpreis  pro 

inkl. MwSt.

Beschreibung:
Weißburgunder von den Kalkstein/Löss Böden aus der Südpfalz bei Maikammer und Altdorf. In der Nase leicht rauchig, reduktiv, briochig. Man merkt die leichte Reduktion neuer Holzfässer - es riecht etwas nach Schwefelhölzchen. Am Gaumen und im Mund dann erstaunlich geschmeidig und sanft, trotzdem frisch und saftig, schmalzig und weich durch den Ausbau im Holz wie auch im Edelstahl. Auch hier setzen sich die hohen Extraktwerte durch, die dem Wein viel Schmelz und einen schönen Trinkfluss verleihen. Geschmack nach weißem Steinobst, mit viel Zug und der Kalkstein typischen Mineralität. Klare, geradlinige Stilistik. Ein Weißburgunder weder breit noch mächtig, also das Gegenteil dessen, was man sonst in der Pfalz antrifft.

Steckbrief:

  • Kategorie: Weißwein
  • Weingut: Seckinger
  • Region: Pfalz
  • Bewirtschaftung: bio
  • Rebsorte: Weißburgunder
  • Weintyp: trocken
  • Charakteristik: Naturwein - easy
  • Jahrgang: 2021
  • Qualität: Qualitätswein
  • Inhalt: 0,75 l
  • Alkoholgehalt: 11,5 % vol.
  • Allergene: Enthält Sulfite

 

Weingut Seckinger
Im beschaulichen Ort Niederkirchen, bei Deidesheim, bewirtschaften die
 drei Brüder Jonas, Philipp und Lukas mittlerweile 14 Hektar Rebfläche biologisch. Alle Weine werden- nach unterschiedlichen Maischestandzeiten- spontan und quasi ohne Vorklärung (was den natürlichen Hefen ein größeres Angebot an Nährstoffen bietet) meist in großen Holzfässern vergoren und auf der Voll-Hefe ausgebaut. Nur in Ausnahmefällen wird filtriert und minimal geschwefelt. So entstehen naturbelassene Weine mit Charakter - es kommt nichts hinzu und es wird nichts weggenommen.